Waffenhandel Becker
© Waffenhandel Becker 2020-04-04 - Impressum - Datenschutzerklärung -
Fabarm S.A.T 8 Pro
Fabarm S.A.T. 8 Pro Telescopic
Die S.A.T. 8 Selbstladeflinte wurde sowohl für das dynamische Schießen als auch als Behördenwaffe entwickelt. Im Hinterschaft sind keine beweglichen Teile, die beim Schießen den Schwerpunkt verändern könnten.
System Selbstlader, schwarzes Verschlussgehäuse Kaliber 12/76 Schusskapazität 7 im Magazin + 1 im Patronenlager Sicherung Druckknopf im Abzugsbügel Schaft Composite mit Teleskopschaftverlängerung Schaftlänge (mm) 308-385 Griff Pro Forces Abzug Einabzug Visierung LPA Ghost Ringvisierung auf Picatinny-Schiene Lauf Tribore, 1 Multichoke-Cylinder Einsatz Lauflänge (mm) 510 Ausstattung Riemenbügel, Stahl-Mündungsbremse Gewicht (g) 3300 Verpackung Kunststoffkoffer 1. System: "Pulse-Piston" Gassystem, schwarzer Systemkasten. Ein spezieller langer, gummibeschichteter Spanngriff sorgt für sicheren Halt beim manuellen Repetieren. 2. Lauf: "Tribore-Laufprofil", Laufmündung mit Gewinde, um Multichokes oder Mündungsbremse anzubringen. Je ein Cylinder Multichoke-Einsatz und eine Stahl-Mündungsbremse serienmäßig. Optional noch 5 weitere verschiedene Multichoke-Einsätze lieferbar. 3. Schaft: Widerstandsfähiger schwarzer Composite-Schaft, stufenlos verlängerbar, langer Vorderschaft, Gummischaftkappe. 4. Ausstattung: Picatinny-Schiene unter dem Vorderschaft zur Anbringung von Lampen oder Lasern. Picatinny- Schiene am Systemkasten zur Aufnahme der höhen- und seitenverstellbaren LPA Ghost-Ringvisierung. Rotes, verstellbares Leuchtkorn. Riemenbügel, Kunststoffkoffer
Preis auf Anfrage
Vorschläge für Optiken und Montagen auf Anfrage
Test von All4 Shooters Firmenseite Test von All4 Shooters Größhändler Katalog Waimex